Liquid Democracy an der Uni Basel – Piraten sind Teil der Projektgruppe

An der heutigen Studierendenrat-Sitzung der Studentischen Körperschaft Universität Basel wurde ein vielleicht historischer Entscheid gefällt. Es ging um die Einsetzung einer Projektgruppe zur Planung und Realisierung von Liquid Democracy. Der Rahmen, Scope und alle weiteren Details werden von der Gruppe ausgearbeitet. Der Antrag wurde grossmehrheitlich angenommen. Die Piraten waren durch den Vorstand der Piraten beim Antrag als externe Unterstützer und Experten dabei (siehe entsprechendes Piratenpad). Bei der lancierten Arbeitsgruppe hat Präsident Cedric Meury bereits seine Mitarbeit zugesprochen.
Dass an der Universität Basel Demokratie weitergedacht wird beweist dieser mutige Entscheid. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.


Weitere Informationen

Kommende Veranstaltungen

Archiv